IPS auf einen Blick

International Poultry Services ist ein anerkannter und erfahrener Dienstleister in der Geflügelbranche. Als professioneller Partner von Geflügelzüchtern sind wir bereits seit 1993 auf das Ausstallen, Einfangen und Verladen von Geflügel wie Masthühnern, Muttertieren, Legehennen und Puten spezialisiert.

Über IPS

Das Einfangen und Verladen von Nutzgeflügel ist eine besondere Tätigkeit, auf die die Profis von IPS sich im Laufe der Jahre spezialisiert haben. Jedes Jahr verlädt IPS über hundert Millionen Tiere in den Niederlanden, Belgien, Nordfrankreich und Nordrhein-Westfalen. Wir setzen auf eine enge Zusammenarbeit mit allen beteiligten Transportunternehmen und Schlachthöfen. Doch IPS kümmert sich nicht nur um das Verladen von Nutzgeflügel, sondern bietet auch (Gelenk-)Lader mit Fahrer oder nur Fahrer an, wenn Ihr Unternehmen bereits über einen (Gelenk-)Lader verfügt. Natürlich misten wir auch Ställe aus. IPS setzt auf eine stringente, individuelle Planung, Erreichbarkeit rund um die Uhr, Sorgfalt und Tierschutz. Unsere engagierten Mitarbeiter legen großen Wert auf das Wohlbefinden Ihres Geflügels und beachten alle Vorschriften für Hygiene und Lebensmittelsicherheit. Wir kümmern uns außerdem um Unterkünfte für unsere Mitarbeiter und den Transport zum Verladestandort. IPS weiß genau, welche Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen aktiv sind. Unsere sorgfältig ausgewählten Mitarbeiter arbeiten in Schichten unter Anleitung eines Vorarbeiters, der mit anpackt, als fester Ansprechpartner fungiert und die Verantwortung vor Ort hat. Außerdem sind wir rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Sie da. Zuverlässigkeit steht bei International Poultry Services im Vordergrund. Daher verfügen wir über die folgenden Zertifikate:

Unsere Aufgabenbereiche

International Poultry Services (IPS) ist in den gesamten Niederlanden, in Belgien sowie im deutschen (u.a. Nordrhein-Westfalen) und französischen Grenzgebiet aktiv. Da unsere Einfangteams geographisch gut verteilt sind, befindet sich immer ein IPS-Standort in Ihrer Nähe. So sind die Anfahrtswege für unsere Einfangteams kurz, und auch die Kosten für die Anfahrt bleiben niedrig. Die beiliegende Landkarte bietet einen Überblick über die diversen IPS-Standorte.

Teil der Moonen Group of Companies

IPS ist Teil der Moonen Group of Companies, einer Unternehmensgruppe, die vom Eigentümer Vitor Moonen gegründet wurde. Die Moonen Group of Companies ist eine Unternehmensgruppe mit über 600 Mitarbeitern und einer internationalen Ausrichtung. Die Aktivitäten der einzelnen Unternehmen werden von einer zentralen Organisation koordiniert. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich im Gewerbegebiet Savelveld in Stramproy (Limburg, Niederlande).

Gesundheit & Hygiene

Gesundheit & Hygiene werden bei International Poultry Services groß geschrieben: Saubere Arbeitsschuhe, Einwegoveralls und Mundschutz sind fester Bestandteil unserer Tätigkeit. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter natürlich bestens mit den geltenden Vorschriften für Hygiene und Lebensmittelsicherheit vertraut. Wir sorgen dafür, dass wir den Arbeitsplatz nach getaner Arbeit sauber hinterlassen. Verwendete (Gelenk-)Lader werden nach jedem Einsatz vor Ort gereinigt, um die Übertragung von Krankheiten zwischen Geflügelbetrieben zu vermeiden. Auf Wunsch können wir Ihnen auch beim Ausmisten und Reinigen Ihrer Ställe helfen.

Moderner Fuhrpark

International Poultry Services berücksichtigt sämtliche Faktoren, die sich beeinflussen lassen, um zu gewährleisten, dass wir zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind. In unseren Planungen berücksichtigen wir nach Möglichkeit Faktoren wie Fahrtzeit und Entfernung. Wir legen großen Wert auf Pünktlichkeit und achten darauf, dass unsere Mitarbeiter rechtzeitig bei Ihnen vor Ort sind. Um das gewährleisten zu können, verfügen wir über einen modernen Fuhrpark und Fahrzeuge, die mit Track & Trace und Navigationssystemen ausgestattet sind. Unser Fuhrpark umfasst auch eigene (Gelenk-)Lader, Teleskoplader und Lkws sowie natürlich Fahrer.

Tierschutz

Ausstallen, Einfangen und Verladen von Geflügel erfordern ein angemessenes, professionelles Vorgehen, bei dem der Tierschutz immer im Vordergrund steht. Unsere Beschäftigten sorgen für Ruhe im Stall. Die Einfangteams von International Poultry Services führen ihre Aufgaben von Hand durch und halten sich an sämtliche Vorgaben, um beispielsweise Flügelbeschädigungen zu vermeiden.

Personalunterkünfte

Die Mitarbeiter von International Poultry Services haben direkt nach der Einstellung die Möglichkeit, in unseren zentralen Unterkünften an verschiedenen Standorten in den Niederlanden und Belgien unterzukommen. Das bietet praktische Vorteile im Hinblick auf Transport und Kommunikation und sorgt für ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Privatleben.

Warum IPS?

  • Tagesaktuelle, maßgeschneiderte Planungen
  • 365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar
  • Zuverlässig eingehaltene Vereinbarungen und kurze Kommunikationswege
  • Bei jedem Auftrag ist ein Vorarbeiter anwesend, der als Ansprechpartner fungiert
  • Erfahrene, motivierte und ordnungsgemäß registrierte Arbeitskräfte
  • Laderarbeiten (u.a. Entmisten)
  • Einsatzgebiet in den gesamten Niederlanden, in Belgien, Nordfrankreich und NRW
  • Eigene Trainingsprogramme und Qualitätssicherungssysteme
  • Gute Kontakte zu Schlachthöfen und Transportunternehmen
  • Entspricht der NEN 4400-1-Norm und verfügt über IKB- und SNA-Zertifizierung